Unser Haus wurde 1935 gebaut und in den 90iger Jahren komplett renoviert. Es liegt in ruhiger (Zone 30) und sonniger Südostlage am Rande des Ortskerns von Berchtesgaden.

Die Zufahrt zu unserem Haus ist auch im Winter völlig problemlos. Ein Stellplatz für Ihr Auto unmittelbar am Haus steht zur Verfügung.

Auf Grund der zentralen Lage können Sie bei uns Ihr Auto "beurlauben", bzw. gleich mit der Bahn anreisen.
Wir holen Sie gerne am Bahnhof ab! Die Busse vor Ort können mit der Gästekarte kostenlos genutzt werden!

Flexibilität in Berchtesgaden ohne Privat-PKW:

Bushaltestellen:

Die Bushaltestelle "Watzmann Therme" (Verbindungen Richtung Oberau, Mozartstadt Salzburg und Bahnhof mit vielfältigen Umsteigemöglichkeiten z.B. in Richtung Schönau-Königssee, Ramsau, Bad Reichenhall) ist zu Fuß 5 min entfernt.

Bei uns um die Ecke befindet sich die Bushaltestelle "Plenk Verlag". Die Linie führt zum Bahnhof, ins Ortszentrum oder auch Maria Gern.

Ruf-Bus:

Es besteht die Möglichkeit einen Ruf-Bus zu nutzen, der allerdings nicht kostenlos ist.
https://www.berchtesgaden.de/anreise/busse-in-der-region/rufbus-berchtesgaden

Ganz in der Nähe:

In ca. 5 min ist man am Supermarkt (frische Brötchen, Metzger), Eisstadion, am Erlebnishallenbad Watzmann Therme oder am Salzbergwerk mit Besuchertour und Heilstollen (Therapie v.a. von Atemwegserkrankungen).

In ca. 15 min erreicht man das Ortszentrum von Berchtesgaden mit Fußgängerzone, Kurgastzentrum und den Schlossplatz (Schloss der Wittelsbacher Herzöge).

Nützliche Links: